Passiv DaF

Es gestaltet sich stets erleichternd, wenn umfangreiche Informationen zu einem bestimmten Thema ohne aufwändige Recherche verfügbar sind. Aus diesem Grund präsentiere ich hier eine umfassende Zusammenstellung zum Thema „Passiv im Deutschen“. Diese beinhaltet nicht nur theoretische Regelblätter, sondern auch praxisorientierte Arbeitsblätter, interaktive Online-Übungen und unterhaltsame Spiele. Dieses breite Spektrum an Ressourcen zielt darauf ab, ein ganzheitliches Verständnis des Passivs zu fördern und den Lernprozess durch vielfältige Ansätze zu bereichern.

Inhalt

Alles zum Thema Passiv im Deutschen

Es ist ja immer einfacher, wenn man nicht groß recherchieren muss, sondern gleich eine Auswahl an Seiten zu einem Thema bekommt. Deshalb hier meine kleine Auflistung zum Passiv im Deutschen inklusive Arbeitsblättern, Spielen, Online-Übungen und Regelblättern.

Zustandspassiv im Deutschen

Bei den Sprechübungen zum Zustandspassiv im Deutschen wird paarweise gearbeitet. Eine Person liest den Satz oder die Frage vor und gibt das Schema durch das Beispiel vor und die andere Person reagiert jeweils rein mündlich. Das kann in der Vorbereitung schriftlich passieren oder auch zum Mitlesen, sollte aber zum Schluss rein mündlich ablaufen. Nach jeweils einem Block wird gewechselt. Mehr zum Thema Drill gibt es hier

Ziel
Passiv üben

Dauer
10- Minuten

Sozialform
Einzelarbeit

Material
Kopiervorlage

Zustandspassiv
Regeln

Ich öffne das Geschäft. Das Geschäft ist jetzt geöffnet.
Ich habe gestern das Geschäft geöffnet. Das Geschäft war gestern geöffnet.
Ich werde das Geschäft morgen öffnen. Das Geschäft wird morgen geöffnet sein.

Hast du schon die Küche gewischt?         Ja, die Küche ist gewischt.
Hast du schon die Gläser abgewaschen?
Hast du schon das Essen gekocht?
Hast du schon den Geschirrspüler eingeräumt?
Hast du schon Kaffee gekocht?
Hast du schon den Müll weggebracht?elit. 

Häuser beschädigen       Bei dem Sturm wurden Häuser beschädigt.
Menschen evakuieren
Bäume umreißen
Dächer abdecken
Stromleitungen zerstören
Häuser überfluten

Wände streichen              Sind die Wände schon gestrichen?
Wände tapezieren
Nachbarn informieren
Kisten auspacken
Lampen anmachen
Möbel einräumen

Kannst du bitte mal einen Kaffee kochen?            Der Kaffee ist schon gekocht.
Kannst du das bitte mal für mich kopieren?
Kannst du das Programm installieren?
Kannst du das Passwort eingeben?
Kannst du die Briefe zur Post bringen?
Kannst du die Bestellung noch machen?

Download
Das kostenlose Arbeitsblatt als pdf zum Thema Zustandspassiv einschließlich Lösungen gibt es hier.

Passivorte im Deutschen

Bei den Sprechübungen zu den Passivortenn im Deutschen wird paarweise gearbeitet. Eine Person liest den Satz oder die Frage vor und gibt das Schema durch das Beispiel vor und die andere Person reagiert jeweils rein mündlich. Das kann in der Vorbereitung schriftlich passieren oder auch zum Mitlesen, sollte aber zum Schluss rein mündlich ablaufen. Nach jeweils einem Block wird gewechselt. Mehr zum Thema Drill gibt es hier. 

Ziel
Passiv üben

Dauer
10- Minuten

Sozialform
Einzelarbeit

Material
Kopiervorlage

Passiv-Orte  

wirklich viel lernen          Wird in der Schule wirklich viel gelernt?
Hausaufgaben machen
Noten gegeben
Sport unterrichten         
Theater spielen
musizieren        

Wir baden den ganzen Tag.        Im Urlaub wird den ganzen Tag gebadet.
Wir gehen meistens essen.        
Wir machen Ausflüge.  
Wir gehen viel weg.       
Wir streiten nicht.          
Wir erholen uns.   

Gläser polieren Die Gläser sind gespült worden.
das Geschirr einräumen              
Staub saugen   
Essen kochen   
Gemüse schneiden        
Kuchen backen

Im neuen Büro gibt es keine Probleme mehr.      Im neuen Büro soll es keine Probleme mehr geben.
Die Computer werden gut funktionieren.           
Das Betriebssystem hat keine Fehler mehr.          
Die Räume sind hell und freundlich.      
Das Arbeitsklima ist generell viel angenehmer als vorher.           
Das Kantinenessen haben sie verbessert. 

Lässt du dir deine Haare beim Friseur färben?    Ja, ich lasse sie nur beim Friseur färben. Und du?
Wollen Sie die Haare so lang lassen?     
Lassen Sie sich eine Dauerwelle machen?           
Lässt er sich die Haare von seiner Frau schneiden?         
Lasst ihr euch nie die Haare schneiden?
Soll ich mir die Haare abschneiden lassen?       

Download
Das kostenlose Arbeitsblatt als pdf zum Thema Passiv-Orten einschließlich Lösungen gibt es hier.   

Passiversatzformen im Deutschen

Bei den Sprechübungen zu den Passiversatzformen im Deutschen wird paarweise gearbeitet. Eine Person liest den Satz oder die Frage vor und gibt das Schema durch das Beispiel vor und die andere Person reagiert jeweils rein mündlich. Das kann in der Vorbereitung schriftlich passieren oder auch zum Mitlesen, sollte aber zum Schluss rein mündlich ablaufen. Nach jeweils einem Block wird gewechselt. 

Ziel
Passiv üben

Dauer
10- Minuten

Sozialform
Einzelarbeit

Material
Kopiervorlage

Passiv-Ersatzformen

Die Aufgabe kann geschafft werden. Die Aufgabe ist schaffbar.
Das Muster kann nicht verkauft werden. Das Muster ist unverkäuflich.
Die Reparatur kann gemacht werden.   Die Reparatur lässt sich machen.
Das Buch kann man gut lesen.   Das Buch ist gut zu lesen.
Der Stoff, der gelernt werden muss, ist viel. Der zu lernende Stoff ist viel.
Die Schuhe werden gerade geputzt. Jemand/Man putzt gerade die Schuhe.

Wasser, das getrunken werden kann, ist …trinkbares Wasser.
Aufgaben, die gelöst werden können, sind…
Pilze, die gegessen werden können, sind…
Straßen, die nicht befahren werden können, sind…
Verträge, die gekündigt werden können, sind…
Personen, die ersetzt werden können, sind…

Können Sie die Schmerzen noch ertragen? Nein, sie sind unerträglich.
Können Sie meine Erklärung verstehen?
Darf ich das Produkt verkaufen?
Zerbricht dieses Material schnell?
Können Sie meine Schrift lesen?
Kann das Schiff sinken?

Kann man das Programm installieren?  Nein, es lässt sich nicht installieren.
Kann man den Drucker anschließen?
Kann man den Computer anschalten?
Kann man die Tastatur benutzen?
Kann man den Computer noch hochfahren?
Kann man die Maus noch benutzen?

Jan will das Auto nicht verkaufen. Das Auto ist nicht zu verkaufen.
Du musst die Rechnung sofort bezahlen.
Bestellen Sie bitte das Produkt zwei Mal.
Sie sollten die Medikamente nicht vergessen.
Sonja will sich die Haare nicht schneiden.
Wir wollen das Haus vermieten.

Download
Das kostenlose Arbeitsblatt als pdf zum Thema Passiversatzformen einschließlich Lösungen gibt es hier.

Als  Ergänzung für Ihren Unterricht finden Sie hier einen Artikel über Zeitform „Perfekt“. Der Beitrag hier enthält verschiedene Arten von Spielen und Übungen, um das Verständnis und die Anwendung des Perfekts  zu fördern.

Für eine detaillierte Auseinandersetzung mit den Themen  Gegenteile, Konjugation, Imperativ, Vergangenheit (Präteritum, Perfekt), Trennbare Verben und Reflexive Verben, empfehle ich einen Blick auf  DeutschDuell: Lernspielkarten zum Ausschneiden Verben 1

 

 Über den Blog

Der Blog ist als daf-daz-didaktik-blog 2015 aus der leidenschaftlichen Idee entstanden, Material und Methoden zu teilen, um gemeinsam besseren Unterricht machen zu können. Noch immer finde ich das einen wunderbaren Gedanken, denn was bin ich allein und was sind wir alle zusammen!

Mein Name ist Claudia Böschel und ich poste hier regelmäßig und freue mich, auch Ihre Ideen und Arbeitsblätter mit aufzunehmen. Schreiben Sie mir dazu gerne: info@variadu.de

Social Media Kanäle:

Letzte Beiträge

Blog Abonnieren